Halle 1 temp-rite

Die neue Buffetwagen-Range

Serve-Rite Pro

Die Erwartungshaltung an den neuen Serve-Rite Pro war hoch, wie Dirk Schwenk, Geschäftsführer temp-rite, einräumt, denn mit dem Vorgänger-Modell hat temp-rite International den wachsenden Markt der Buffetwagen bereits marktführend geprägt. Das Anforderungsprofil an die neue Baureihe lautete nicht weniger als moderne Gastlichkeit mit individueller Flexibilität und smarten Features zu verknüpfen. „Auch auf die gestiegenen Hygiene-Anforderungen wollten wir clevere Lösungen anbieten“, so der Geschäftsführer.

Klappbare Seitenablage

= Zusätzlicher Platz für Geschirr, Kannen etc.; Arbeitsplatte aus innovativem Lamishield-Material

Übersichtliches Cockpit mit komfortabler Bedienung

= Zentrale Anordnung aller technischen Bedienelemente

Der Serve-Rite Pro ist ab sofort in den Modellen L und M erhältlich, die um eine Vielzahl an individuellen Auswahloptionen ergänzt werden können.
Der Anspruch an eine moderne Gastlichkeit hat bei der Entwicklung eine hohe Bedeutung eingenommen, berichtet Ronald Bosse, Produktmanager bei temp-rite. „Im Klinik-, aber vor allem auch im Care-Bereich, wo der Buffetwagen primär eingesetzt wird, soll der Buffetwagen mit seinem modernen Design, den warmen Farben und einem hochwertigen Material-Mix punkten.“ Gebürstete Edelstahl-Komponenten und warme Materialfarbtöne erzielen in Kombination mit den neuen Laufrollen die gewünschte moderne und gleichzeitig einladende Gesamtoptik.

Die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten bei der Ausstattung mit neutralen und gekühlten Schubladen wurden beibehalten und um zwei Gantry-Aufsätze erweitert. Verbunden mit den weiteren Auswahl- und Zubehör-Optionen ergeben sich damit zahlreiche Varianten, um den Serve-Rite Pro bedarfsgerecht auszuwählen.

Der Aufsatz wurde in seiner Größe nochmals erweitert und mit einer durchgängigen Abdeckung ausgestattet. Diese sogenannte „Full-Gantry“, so Ronald Bosse, bietet eine optimale und sichere Präsentation der Speisen. Als Produktinnovation wird die „Modular-Gantry“ angeboten. Bei dieser Lösung werden zwei isolierte Edelstahlkannen auf der Abdeckung positioniert. „Wir wollten die verfügbare Fläche auf der Arbeitsplatte maximieren und gleichzeitig eine clevere Lösung für die Heißgetränke anbieten“, so der Produktmanager.

Doppelrollen mit verbesserten Fahreigenschaften

= ausgezeichnetes Design, verbunden mit einer verbesserten Fahrstabilität und einer effizienten Bedienung

Optimierte Isolierung der gekühlten Schubladenblöcke

= kontrollierte, sichere Serviertemperatur bei kühlbedürftigen Lebensmitteln, bei gleichzeitig gestiegener Energieeffizienz

Auch im Hinblick auf smarte Features bei der Ergonomie bietet der Serve-Rite Pro attraktive Lösungen. Der Buffetwagen wird wahlweise mit Kunststoffrollen ausgestattet, die neben einem attraktiven Design durch eine verbesserte Fahrstabilität und einer robusten Konstruktion überzeugen. In Verbindung mit den zwei elektrischen Unterstützungsantrieben ist der Serve-Rite Pro sicher und bequem zu manövrieren – auch unter Volllast.

Alle Serve-Rite Pro sind standardmäßig mit einer innovativen Arbeitsplatte ausgestattet, die eine ausgezeichnete Antimikroben-Effizienz aufweist. Hierzu wurde ein Additiv in die oberste Dekorschicht eingearbeitet, das auf Silber-Ionen-Technologie basiert.

Im Bereich der Kühlung wurde die Wirkung des UVC-Lichts genutzt, um einen Schutz vor Bakterienwachstum und einer Reduktion von Schimmelwachstum zu erreichen. Ein dreiseitiger Hustenschutz und ein universeller Desinfektions-Spender ergänzen die Hygiene-Bausteine.

Bequemer Zugang zum rechten Seitenabteil

= leichte Entnahme des Mülleimers und zusätzlicher Stauraum

Attraktives Design, wohnliche Laminat-Paneele und wertige Edelstahl-Komponenten

unterstützen die moderne Gastlichkeit

temp-rite begleitet die Markteinführung mit einem umfangreichen Kommunikationspaket und bietet hierbei auch Live-Webinare an. „Mit diesen Live-Präsentationen können wir in einer interaktiven Kommunikation individuell im 1:1 Dialog oder auch einem breiten Publikum den Serve-Rite Pro präsentieren, wie beispielsweise bei der digitalen IDX-Internorga“, berichtet Dirk Schwenk.

Mit dem neuen Serve-Rite Pro kann temp-rite im Segment der Buffetwagen weiter Impulse setzen und auch in Zukunft seine bestehende Marktposition ausweiten, freut sich der Geschäftsführer.

Rieber

Kontakt
temp-rite International GmbH
Theodor-Barth-Str. 29
D-28307 Bremen
Tel: +49 (0) 4 21-4 86 92-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rieber

Wir beraten Sie gerne individuell. Unser Ansprechpartner ist persönlich oder digital über temp-rite Teams-Meeting für Sie da.

Stefan Mühlbauer
Leitung Verkauf D A CH
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0175 / 29 29 209


Der Buffetwagen für mehr Vielfalt, smarte Features und eine moderne Gastlichkeit in der Verpflegung.

Verfügbare Standard-Paneele

Blu Elettrico
0428
Panna-Crema
0418
Ciliego Fey
1611

Moderne Gastlichkeit

  • modernes Design
  • attraktive Farb-Paneele
  • wohnliche LED-Beleuchtung

Individuelle Flexibilität

  • Vielzahl an Schubladenvarianten
  • zwei Gantry-Optionen
  • zahlreiche Zusatzoptionen

Smarte Features

  • optimierte Manövrierbarkeit
  • Soft-Close-Funktionen bei Schubladen und Türen
  • einfacher Zugang zur Entnahme des Abfallbehälters

Hygienisch sicher

  • UVC-Lampen für die gekühlten Schubladen
  • dreiseitiger Niesschutz
  • Einsatz eines antibakteriellen Lamishield-Laminats

Der moderne Buffetwagen

Temp-Classic Pro

Der Temp-Classic Pro garantiert mit den vier Grundmodellen und einer Vielzahl an Ausstattungsoptionen eine optimale Speisenverteilung im Großgebinde. Das System verfügt über alle Techniken, um die verschiedenen Mahlzeitenkomponenten warm bzw. kalt zu halten und zu regenerieren. Damit ist er sowohl für das Cook Serve-, Cook Chill- und Cook Freeze-Verfahren geeignet. temp-rite hat bei der Entwicklung auf ergonomisch durchdachte Lösungen bei Sicherheit, Reinigung und Bedienungskomfort geachtet.

Die neu entwickelte Steuerung mit Touchscreen Pro erlaubt eine einfache Bedienung des Wagens. Dank der grafischen Darstellung sind alle wichtigen Informationen auf einem Blick erkennbar. Die smarten Apps ermöglichen eine intuitive Steuerung aller Zyklen und Anwendungen.

Zusätzlich verfügt der Wagen über eine automatische HACCP-Dokumentation aller relevanten Ereignisse. Der integrierte Messfühler garantiert eine einfache Temperaturkontrolle und -dokumentation. Die Datenübertragung kann per USB-Stick, WiFi oder Lan stattfinden. Optional kann der Warm-Buffetwagen um die cloud-basierte HACCP-Software ‚TC Soft Cloud‘ ergänzt werden. Die Cloud-Lösung bietet erstmalig ein sicheres Daten-Monitoring in Echtzeit und erlaubt den Zugriff von jedem internetfähigen Endgerät.

Der Temp-Classic Pro überzeugt mit einem modernen und gleichzeitig funktionalen Design mit abgerundeten Ecken, gebaut aus leichtem aber dennoch widerstandsfähigem Material. Das Transfermodul in unterschiedlichen Größen kann sowohl für Edelstahlgitter als auch für GN-Behälter verwendet werden. Der Warm-Buffetwagen benötigt eine geringe Stellfläche und ist in seiner Klasse somit der Kompakteste auf dem Markt.

Die Umluftbeheizung garantiert eine gleichmäßige Erwärmung der Speisen für ein optimales Regenerierergebnis.
Bei Bedarf kann der Temp-Classic Pro auch mit einer Doppelkühlung ausgestattet werden. So kann auch während der Regenerierung bzw. dem Warmhalten die gewünschte Temperatur im Kaltabteil aufrechterhalten werden. Die Kühl-, Warm- und Regenerierfunktion kann manuell oder vollautomatisch gestartet werden.

Der Temp-Classic Pro erfüllt alle wichtigen Hygienestandards – abschließbare Türen, Niesschutz und Display-Sperre. Die integrierte Wärmelampe mit beheizter Arbeitsfläche aus kratzfestem Sicherheitsglas garantiert eine hygienisch einwandfreie Ausgabe und eine optisch ansprechende Speisenpräsentation. Die bequeme Entnahme der Einschubgestelle ermöglicht eine mühelose Reinigung des fugenlosen Innenraums.

Durch ergonomische Griffe und die Kombination der Lenkrollen mit den nach innen versetzten Bockrollen lässt sich der Wagen leicht manövrieren – auch bei beengten Platzverhältnissen. Die optimale Höhe seiner Arbeitsfläche und des Touch-Displays ermöglichen eine komfortable Bedienung. Optional kann die Arbeitsfläche durch eine klappbare Ablage erweitert werden.

Ergänzt werden kann der Warm-Buffetwagen außerdem um einen isolierten Shuttle-Wagen mit Transportkistenaufsatz. So können die Transfermodule in wenigen Handgriffen mühelos umgesetzt werden.

Shuttle-System

Der Temp-Classic Pro ist mit herausnehmbaren Transfermodulen ausgerüstet. Für den Transport der Transfermodule gibt es offene und geschlossene Transferwagen, die an den Temp-Classic Pro einfach angekuppelt werden können. Sie fassen ein bzw. zwei Transfermodule, die nach dem Andocken mühelos in den Temp-Classic Pro hineingeschoben werden.

Die Transferwagen können alle verfügbaren Größen an Edelstahl-Gittern und / oder GN-Behältern aufnehmen. Zusätzlich bieten sie Platz für ein oder zwei handelsübliche Transportkisten.

Um Temperaturverluste während des Transportes zu vermeiden, gibt es für die offenen Wagen eine isolierte Haube. Der geschlossene Transferwagen ist dank der isolierten doppelwandigen Leichtmetall-Wänden robust und einfach zu manövrieren.

Temp-Classic Pro Broschüre


Speisenverteilsysteme für Klinik, Altenheime, Schulen und Caterer: temp-rite – We serve the solution

Ihr Partner für Speisenverteilung und Speisenlogistik mit System: innovativ, zuverlässig und nachhaltig.

Speisenverteilsysteme für Krankenhäuser und Großküchen. In Ihrem Haus wird Großes geleistet: Jeden Tag werden viele Menschen mit Mahlzeiten versorgt. Enges Timing, hohe Geschwindigkeit, verschiedene Standorte: Die tägliche Herausforderung ist enorm, die richtige Planung von entscheidender Bedeutung. temp-rite unterstützt Sie hier mit leistungsstarken, individuell angepassten Lösungen zur professionellen Speisenverteilung. Als einer von Europas Marktführern für Speisenverteilsysteme haben wir die Erfahrung, das Know-how und die Geräte für reibungslose Arbeitsabläufe in Großküchen und die Verteilung von Essen und Getränken.

Unsere aktiven Speisentransportwagen, Buffetsysteme und Außer-Haus-Systeme sind für die verschiedensten Produktionsverfahren und Regeneriertechniken geeignet. Egal ob „Cook & Serve“, „Cook & Chill“ oder „Cook“ & Freeze“ – Sie können Ihr Speisenverteilsystem absolut bedarfsgerecht konfigurieren, um die Speisenlogistik optimal auf Ihre Abläufe abzustimmen. Doch mehr als das: Mit uns bekommen Sie ein System, mit dem Sie die Potenziale Ihrer Küchenlogistik voll entfalten – temp-rite wird zu einem wichtigen Faktor für Ihren wirtschaftlichen Erfolg. Sprechen Sie uns an!

Care

In Care-Einrichtungen muss der Einsatz der Speisen-Verteilung besonders flexibel und eine individuelle Bedienung möglich sein. Um einen optimalen Arbeitsablauf zu schaffen, bietet Ihnen temp-rite als Ihr kompetenter Ansprechpartner leistungsstarke, individuell angepasste Lösungen.

Klinik

Je nach Anzahl der zu verpflegenden Stationen und Etagen in Kliniken und Krankenhäusern, muss die Speisen-Verteilung optimal an die Arbeitsabläufe angepasst werden. Daneben gibt es zusätzlich hohe, hygienische Ansprüche an die Speisen-Verteilung. Mit uns bekommen Sie ein besonders hygienisches System, mit dem Sie Prozesse sinnvoll lenken und die Potenziale Ihrer Küchenlogistik voll entfalten können.

Catering

Die Anforderungen an die Speisen-Verteilung im Catering-Bereich sind von Veranstaltung zu Veranstaltung unterschiedlich. Damit Sie mit Ihrem Catering smart, flexibel und wirtschaftlich sind, haben wir hochwertige Systeme, die sich ganz individuell Ihren Ansprüchen anpassen – ganz gleich ob Sie sich auf die Betriebsverpflegung spezialisieren oder auf Messen, Konferenzen und anderen Veranstaltungen tätig sind.

Junior

Die Essensversorgung in Kindergärten und Schulen muss sowohl hochwertig und schmackhaft als auch wirtschaftlich sein. Um diese Ansprüche unter einen Deckel zu bekommen und einen bezahlbaren Mittagstisch anbieten zu können, brauchen Sie eine individuelle und nachhaltige Lösung. temp-rite bietet dafür die optimalen Speisen-Verteilsysteme!

jamVerlag GmbH · Neusser Straße 13 D-47877 Willich · Tel. +49 (0) 21 54 - 607 32-0 · Fax +49 (0) 21 54 - 607 32-20 · E-Mail: info @ jamverlag.de · © 2022